Link verschicken   Drucken
 

Stadtliga

Aktuelles zur Stadtliga auf der Startseite

Liga spielen ohne Lizenz?

Wettkampferfahrung sammeln auch für Neulinge?

Soll ich nächstes Jahr in einer Ligamannschaft mit antreten?

Für all diese Fragen gibt es eine einfache Antwort:

die Düsseldorfer STADTLIGA!

 

Hier können wie gesagt auch Neulinge Wettkampferfahrung sammeln. Diese Stadtliga ist eine seit 2006 von den Düsseldorfer Vereinen selbst organisierte Liga.

 

Die Stadtliga gibt es sowohl im Sommer als auch im Winter. Während die Winterstadtliga in einer Boulehalle in Heerdt stattfindet, ist im Sommer an jedem Spieltag ein anderer Verein Ausrichter.

 

Man trifft sich, spielt ein paar schöne Runden Boule und isst und trinkt zwischendurch etwas (der  Ausrichter eines Spieltages ist hier für die Verpflegung verantwortlich).

 

Und wer spielt mit?

Bei Boule Gerresheim wurde bereits vor langer Zeit entschieden, dass wir bei der Stadtliga zwar auch sportlich ambitioniert zu Werke gehen wollen und immer alles geben, jedoch jedes Vereinsmitglied, das gerne einmal Wettkampfluft schnuppern will, mitspielen darf. Wir setzen also jeden der will ein, auch wenn uns das vielleicht mal den sportlichen Erfolg kostet.