Link verschicken   Drucken
 

Patrizia-Glasmachercup

 

23.Juli 2017 - Rennbahn Grafenberg

Aktuelle Teilnehmerliste             Nähere Informationen

Wer nicht in der Teilnehmerliste steht, kann "auf gut Glück" vorbeikommen. Manchmal geht noch was ...

 

Sommerstadtliga 2017 3.Spieltag: Gerresheim ist Tabellenführer

16.07.2017 - Gerhard

 

Trotz des "nur" 2:1 Ergebnisses: Grand Malheur hat mehr Federn gelassen. Glückwunsch an das Team (Dani, Ingeborg, Dagmar, Marlis, George, Heinz, Karl-Heinz u. Manfred H.). Es bleibt spannend!

 

 

 

Wir begrüßen drei neue Gold-Sponsoren:

 

 

 

Herzlichen Dank an

Herrn Rolf Müller, Herrn Friedhelm Brune und Herrn Holger Heuzeroth

 

Juli 2017: Teilnahme von Yvonne Lichte an der Deutschen Meisterschaft Doublette Mixte in Berlin:                                             

10.07.2017 - Heinz                                                                                                      

Wieder ein Erfolg für Yvonne. Und die Tochter Silvana hat es natürlich auch geschafft! Damit haben beide ihre Erfolge bei der NRW-Meisterschaft Tireur mehr als bestätigt. Wir drücken sämtliche Daumen für Berlin!

 

Juli 2017: Landesmeisterschaft Tireur Damen:

Yvonne Lichte NRW-Vizemeisterin

10.07.2017 - Heinz

Ein großartiger Erfolg. Wir gratulieren aber nicht nur ihr, sondern auch ihrer Tochter Silvana, die diesen Wettbewerb gewann und damit ihrer Mama den 1. Platz wegschnappte. Bestimmt war sie noch nie über einen 2. Platz glücklicher, und mit Recht sind die Eltern stolz auf den Sieg ihrer talentierten Tochter. Wir alle drücken die Daumen für die anstehende DM in Horb!

 

Juni 2017: Festival de Petanque

10.07.2017 - Heinz

Zicke Cup:

  • Giuseppe Emulo, Reiner Klingen

Die beiden setzten ihre Erfolgserie trotz der Strapazen des Vortages fort und gewannen verdient das B-Turnier

nach hartem Kampf bei einbrechender Dunkelheit um 23.00 Uhr gegen ein starkes Team aus Schüttorf/Niedersachsen.

  • Manfred Hagen, Rainer Kukla 

Das Team erreichte beim C-Turnier nach einem tollen Spiel gegen ein starkes holländisches Team das Halbfinale.

Auf beide Teams können wir stolz sein.

 

Grand Prix de Düsseldorf Triplette:

  • Marie Riocreux, Matthias Tichy, Gerhard Werner
  • Giuseppe Emulo, Reiner Klingen, Angelo Gabriele

Bei diesem Wettbewerb erreichten 5 Mitglieder unseres Clubs das Halbfinale! Das Team um Gerhard mußte sich dem Sieger von 2015 wegen dessen größerer Routine geschlagen geben. Das Endspiel wurde dann leider von unserem 2/3-Team bei großer Hitze verloren. Chapeau für den 2. und 3. Platz unserer Teilnehmer.

 

Mai 2017: Deutsche Meisterschaft Doublette in Tromm/Hessen: 16tel-Finale

10.07.2017 - Heinz

  • Manfred Hagen, Giuseppe Emulo                               

Ein großartiger Erfolg unseres Teams, das als Außenseiter 3 Siege in Folge nach teilweise furioser Aufholjagd feierte! Im 4. Spiel verloren sie dann gegen die späteren Sieger der DM, die danach disqualifiziert wurden! Diese Niederlage hat dadurch durchaus einen bitteren Beigeschmack! Die beiden können richtig stolz über ihr Abschneiden sein, der Verein ist es auch!